Aktuelle Artikel:

Wohnraum in Schleswig

27. April 2023

Wer baut vertraut in die Zukunft, heißt es. In Schleswig wird seit Jahren rege gebaut. Jeder, der mit offenen Augen durch Schleswig geht, oder Bauvorhaben in der Presse verfolgt, sieht in vielen Quartieren der Stadt rege Bauarbeiten. Es entsteht Wohnraum, was auch notwendig ist, denn die Stadt wächst. Sehe ich mir die bereits gebaute oder noch im Bau befindliche Wohnbebauungen an, fällt mir jedoch auf, dass sich die Beschaffenheit des neuen Wohnraums nicht an die Beschaffenheit der Schleswiger Bevölkerungsstruktur anlehnt. Mein persönlicher Eindruck ist, dass der neue Wohnraum, entweder in Form von Wohneigentum oder aber als Mietwohnung, im weit überdurchschnittlichen Mietpreissegment entstanden ist bzw. entsteht. Jährlich konnten und können wir es nachlesen. ...

weiterlesen

Haustürwahlkampf in Kappeln

24. April 2023

Am 22. April waren wir in Kappeln und haben erfolgreich Haustürwahlkampf für die anstehende Kreistagswahl betrieben! Vorne auf der Bildmitte zu sehen Jonah Bielein, Direktkanditat für Kappeln und Platz 3 auf unserer Liste. ...

weiterlesen

Unser neuer Vorstand wurde gewählt!

20. Februar 2023

Wahl des Vorstandes Am 19. Februar 2023 wurde Ein neuer Vorstand des Kreisverbandes DIE LINKE SL-FL gewählt. Die Wahl erfolgte einstimmig und ohne Gegenkandidaturen. ...

weiterlesen

Aufruf von Kommunalpolitiker*innen der Linken Schleswig-Flensburg

20. Februar 2023

Aufruf Als Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker unterstützen wir die Tarifforderung der Gewerkschaft ver.di für den Tarifvertrag im Öffentlichen Dienst. Die Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen sowie die Gewerkschaft ver.di fordern in den aktuellen Tarifverhandlungen eine Lohnerhöhung von 10,5 % und mindestens 500 Euro mehr sowie 200 Euro zusätzlich für Auszubildende und deren Übernahme. Diese Forderungen sind absolut berechtigt. ...

weiterlesen

 

 

Aktuelles aus dem Landesverband:

Die Linke Nordfriesland formiert sich neu

21. Mai 2024

Die Linke Nordfriesland formiert sich neu. Am 16. Mai wurde auf der Kreismitgliederversammlung ein neuer Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist der Kreistagsabgeordnete Benjamin Grimm. Grimm blickt optimistisch in die Zukunft: „Jede Woche stoßen neue Leute dazu und wir kommen immer mehr in Aktion.“ Er selbst hat sich in den vergangenen Monaten als Busfahrer an dem Bündnis mit Fridays for Future und verdi „wir fahren zusammen“ beteiligt. Im Kreistag hat er einen Antrag für kostenlosen ÖPNV eingebracht. Weitere Vorstandsmitglieder sind Kreisschatzmeister Rainer Jung, Kreisschriftführer Moritz Sass sowie die Beisitzer Robert Lücke und Wolfgang Timm. „Es ist schade, dass diesmal keine weiblichen Mitglieder kandidiert haben. ...

weiterlesen

Die Linke Schleswig-Holstein begrüßt den Kompromiss zum Bürgerentscheid: „Druck wirkt!“

16. Mai 2024

Zwischen den Regierungsfraktionen und dem Bündnis „Rettet den Bürgerentscheid!“ ist nun ein Kompromiss ausgehandelt worden. Der wichtigste Erfolg des Bündnisses ist es, dass es nun wieder möglich sein wird, Bürgerentscheide gegen Baupläne anzumelden, die mit einer Zweidrittel-Mehrheit von einem Kommunalparlament beschlossen worden sind. Der Preis dafür ist, dass die Hürden für diese Bürgerentscheide höher sein werden als bei anderen Themen. Eine ausreichende Mobilisierung wird jedoch insbesondere in kleinen Kommunen, die den Großteil der Kommunen in Schleswig-Holstein ausmachen, machbar sein. ...

weiterlesen

Alle Meldungen aus dem Landesverband